JDMCITY.COM
Advertise with us!

Go Back   JDMCITY.COM > Manufacturer Forum > Honda/Acura Forum > The Honda Database

Reply
 
Old 06/11/2018, 08:59 AM   #1
Banning
JDM Fan
 
Banning is offline
Join Date: Jun 2018
Posts: 25

 
Default diese Erinnerungen auf der emotionalen

Beim Training dreht sich alles ums Gleichgewicht. Es mag eine Klischee-Aussage sein, aber wenn es um das Training für fast jedes Ereignis geht, ist es wichtig, dass Geschwindigkeit und Ausdauer, Stress und Ruhe oder eine beliebige Anzahl von Faktoren das richtige Zusammenspiel gew?hrleisten. Wenn es darum geht, L?ufer oder sogar Mannschaftssportler auszubilden, halte ich die Dinge gerne einfach. Ich sehe Training als Ausgleich von zwei fast gegens?tzlichen, aber komplement?ren F?higkeiten: Geschwindigkeit und Ausdauer.

Ist das ein bisschen zu einfach? Sicher, es gibt viele Schattierungen von Geschwindigkeit und Ausdauer, aber wenn es darum geht, Training in ein brauchbares Konzept zu zerlegen, hat dieses einfache Paradigma eine Menge Vorteile. Es erm?glicht Ihnen zu visualisieren, wie das Training die Physiologie und damit die Rennzeiten beeinflusst. Mit einem einfachen Blick auf ein Workout kann ich verstehen, wie hart das Training auf eine Seite der Nike Air Huarache Mujer Gleichung zugeht. Ein starker Long-Run zieht uns hart auf die Ausdauerseite, ein paar 200-400m wiederholt sich fast bei max, ein starker Zug in Richtung Geschwindigkeit. Wenn wir uns in die gemischten / mittleren Zonen wagen, k?nnte der Schlepper auf der einen Seite der anderen kleiner sein.

Aber der Vorteil, das Training so einfach zu konzipieren, ist, dass es sicherstellt, dass wir wissen, wohin wir gehen und wie weit wir davon entfernt sind. Woher wissen wir wohin? Es wird dadurch bestimmt, wo wir letztendlich wollen, dass dieses Gleichgewicht endet. Wo im Spektrum von Speed ??to Endurance unsere Eventanforderungen liegen. Laufen eine 800m? In Richtung Geschwindigkeit verschoben. Ein Marathon? Mehr zum Ausdauerspektrum.

Aber Ereignisanforderungen sind nicht der einzige Punkt, der das Gleichgewicht bestimmt. Jedes Individuum Adidas Nmd Femme bringt unterschiedliche Eigenschaften auf den Tisch. Ein schnell zuckender Athlet reagiert eher auf jede Geschwindigkeit / anaerobe Arbeit. Auf der anderen Seite k?nnen sie empfindlich auf gro?e Volumenbl?cke reagieren. Auf der gegenüberliegenden Seite k?nnte ein aerobes Monster mehr Ausdauer erfordern, um die Nadel zu bewegen.

Mit Erfolg kommt eine weitere Flut von Opioiden ins Gehirn. Wir atmen schwer, ersch?pft, müde, Beine voller Blei, aber wir spüren es nicht. Unsere Konkurrenten sind nach Luft schnappend oder kollabieren auf dem Boden. Wir waren schon einmal dort, aber diesmal nicht - dieses Mal sind unsere Gehirne zufrieden. Die positiven Chemikalien, die unser Gehirn überschwemmen, signalisieren die Vollendung unserer Aufgabe und unserer Belohnung. Wir k?nnen jetzt dieses emotionale und chemische Hoch genie?en, bevor Nike Air Max LTD Donna die Realit?t einsetzt, sobald sie abklingt.

Das Gehirn f?ngt auch an, Erinnerungen an die Situation zu bilden, erinnert sich an die Freude und die guten Gefühle, w?hrend es bequem den Schmerz und die Unannehmlichkeit, die sich früh im Rennen bemerkten, überblickt. Die gro?e Ironie guter Rassen ist, dass sie weniger schmerzen und wir uns daran erinnern, dass sie mühelos sind. Unser Verstand ist darauf programmiert, diese Erinnerungen auf der emotionalen Reaktion auf das Ergebnis zu basieren, nicht auf dem schmerzhaften Prozess, um dorthin zu gelangen.

?hnlich wie ein Drogensüchtiger m?chte unser Gehirn dieses Gefühl wiedererschaffen. Und so rennen wir wieder. Und wir fahren wieder. Und es geht nicht immer so gut. Aber sobald unser Geist das Gefühl von Erfolg erfahren hat und das positive Ergebnis kodiert hat, ist es ein williger Erm?glicher für diejenigen von uns, die diese grausame und ungew?hnliche Strafe ausführen wollen, uns in die Tiefen von Schmerz und Müdigkeit zu dr?ngen, die ein normaler Mensch kann selten verstehen. Diejenigen, die zum Beispiel Baseball spielen.

  Reply With Quote
Reply

Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off


All times are GMT -6. The time now is 09:00 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.